Freitag, August 18, 2017

LogoKFV               Die Feuerwehren im Kreis Siegen-Wittgenstein

 SPD spendet an Laaspher Jugendfeuerwehr

 

spd

 

 

Bei der Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr des Löschzuges 1 überreichten Samir Schneider und Waltraut Schäfer der Jugendfeuerwehr eine Spende von 300€.

Samir Schneider betonte, dass die Jugendfeuerwehr für die Stadt von großer Bedeutung sei, denn ohne den Nachwuchs für die aktiven Kameraden könne die Feuerwehr

den zukünftig gestellten Aufgaben nicht gerecht werden.

Jugendwartin Jennifer Hof erläuterte dass die Spende sehr willkommen sei, denn immerhin würde die Jugendfeuerwehr im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen keinen Mitgliedsbeitrag erheben.

So sei gewährleistet dass sich alle Kinder und Jugendlichen eine Mitgliedschaft leisten könnten.

Zwar würden die persönliche Ausrüstung vom Helm bis zu den Stiefeln von der Stadt bezahlt, aber die Kosten für die regelmäßig stattfindende allgemeine Jugendarbeit, wie z.b. Eintrittsgelder

für Schwimmbäder oder ganz konkret die Ausrichtung der Weihnachtsfeier, würden aus Spenden und z.B. der auch bald wieder stattfindenden Weihnachtsbaumaktion finanziert.

Im weiteren Gespräch bedankte sich Samir Schneider nochmal bei allen die in der Feuerwehr tätig sind für ihren Einsatz im nun zu Ende gehenden Jahr und wünschte allen ein ruhiges und einsatzfreies Weihnachten.

 

Foto & Text  : Andreas Hinkelmann